Arbeitszimmer #2

Arbeitszimmer

Der Kastanienbaum vor Franz Arbeitszimmer blühte rosa. Die Wörter fielen ihm nur so auf den Tisch. Vorsichtig schrieb er sie auf. Mit dem Bleistift, mit der Schreibmaschine. Er liebte das Handwerk. Gerne wäre er Schreiner geworden. Nur die Maschinen waren ihm zu laut. Aber der Klang seiner Schreibmaschine war ihm recht. Nein, nicht immer. Doch mit Blick auf den Baum, auf die aufgeworfene Rinde, wollte er nicht am Computer arbeiten. Gewitterstimmung lag in der Luft, die Wolken zogen sich zu. Ob er am Abend draußen sein könnte, würde sich noch zeigen.

die weißen blüten #2

am himmel kreist der fremde vogel

die weißen blüten des apfelbaumes ragen
in den schwarzen himmel, droste geht über
der gelben frühlungswiese spazieren

das meer braust auf die felsen zu,
kalte schauer laufen über deinen rücken
küsse fliegen gegen den wind
die hühner laufen in den stall

von fern motorengeheul,keine
pakete bringt der postbote
im leeren stall brennt kein licht


am himmel kreist der fremde vogel