Von welchem Eis nur

Von welchem Eis nur sollten befreit sein die Flüsse und Bäche, von welchem Eis nur? Seit Wochen grünt es und blüht und kreucht und fleucht, seit Wochen schon. Schnee, ach Schnee, so wenig gesehen, so muss nicht schmelzen die Frühlingssonne dich. Schnee, ach Schnee. Wer feiert schon noch die Auferstehung, wer feiert schon noch, zwischen all den bunten Schokoladenostereiern, wer feiert schon, nach langer Fastenzeit. Mensch sein, Mensch sein, wo darf ich sein?

6 Antworten auf „Von welchem Eis nur“

  1. Sei gegrüßt, kluger Mensch, hier bist Du und hier darfst Du´s sein. …“im Innern des Menschen leuchtet ein Licht, und es erleuchtet die ganze Welt. Wenn dieses Licht nicht leuchtet, herrscht Finsternis.“ Apokryph. In diesem Sinne: Frohe Ostern und ich freue mich auf weitere Deiner geistvollen und leuchtenden Worte!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s