Parkbank #2



Längst weitergezogen war Aphrodite, die Parkbank

ihr zu kalt geworden im Winter, der eisige Schnee

in die Glieder gefahren, vorbeirauschende Autos

hatten kaum Notiz genommen von ihrer Schönheit, dick

verpackt in ihrer alten Daunenjacke schien sie ein graues

Anlitz, geduscht hatte sie schon seit Tagen nicht mehr, Passanten

verzogen die Nase,  irgendwann würde sie wieder nach

Hause gehen, sie würde ein warmes Bad nehmen

Paris würde schon noch kommen. irgendwann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s