lametta #2


großmutter hatte immer reichlich lametta
gehabt, ihr christbaum war ein
nachkriegswunder, kleine bunte
kugeln, umgarnt von einer noch bunteren


elektrolichterkette großzügiges lametta
deckte die kunsttanne liebevoll zu
cy twomblys bewegungen ziehen
kreise, tableau über tableau, maria


längst auf dem weg, krähen stürzen sich
über das feld, jäger kommen ohne
beute aus dem wald, feuchte luft


erzählte nicht vom schnee, durch
die laubberge radelst du schnell
den küssen entgegen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s