schneeeule

die schneeeule kam zu besuch, in ihrem

weißen kleid saß sie im verschneiten

baum, schneeglöcken zugedeckt von der

weißen decke, unsere münder berühren

sich, deine lippen noch schmeckten nach

honigbrot, des sommers süße frucht

im ofen der holzscheit knistert, eisblumen

umranken das küchenfenster, die augen

der eule unendliche müde scheinen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s