mnema #4

erwähnt hast du die lektüre von

hölderlin, weit noch der herbst

über den zaun grüßt nachtblau

der rittersporn, erinnerst

du dich? noch spüre ich deine küsse auf

der haut, himbeeren vergehen, leer

scheint die stadt in der mittagshitze, reift

der wein schon heran? noch weit ist das

meer, die dordogne kühlt deine füße

riechst du schon das salz des meeres?

austern will ich mit dir, noch weit

der herbst, noch klein die birnen, die

trauben brauchen noch lang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s